Bienenwachstuch. Einpacken. Waschen. Wiederverwenden.

Die natürlich Alternative zu Plastik- und Alufolie, um Essen einzupacken.

Kauf ein Tuch

Selbst gemacht Bienenwachstücher als Geschenk

In unserer langjährigen Bienenwachstuch Karriere haben wir festgestellt, dass Bienenwachstücher ein beliebtes Geschenk sind: Sind sind schön, farbig und nützlich und dazu auch noch Umweltschonend. In unserem Blog haben wir bereits diverse Ideen, wie man Bienenwachstücher als Geschenk verwenden kann: Osternest aus Bienenwachstüchern Das Bienenwachstuch…

Mehr lesen

Osternest aus dem Bienenwachstuch

Das Bienenwachstuch ist ein Tausendsassa: Zu Weihnachten dient es als Geschenkpapier, an Ostern als Osternest. Ohne viele Worte hier gleich direkt zur Anleitung: Im Video wurde Papier verwendet. Es funktioniert aber auch wunderbar mit einem Bienenwachstuch. Das sieht dann wie folgt aus: Und wenn der…

Mehr lesen

Wie war das mit dem Jojobaöl?

Vor einigen Tagen ist ein Artikel von Stiftung Warentest auf Facebook aufgetaucht: Die Tücher bestehen aus einem Stoff, der mit Bienenwachs und oft noch mit Jojobaöl imprägniert ist. Diese Imprägnierhilfen können laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) auf die verpackten Speisen übergehen. Jojobaöl hat lauf BfR…

Mehr lesen

Und hier werden die Bienenwachstücher produziert

Vor mehr als zwei Jahren haben wir mit den Bienenwachstüchern angefangen. Kleine zaghafte Schritte und Experimente. Das war damals in der Küche und im Esszimmer. Halt so ein richtiges Startup Leben, wie man es aus dem Bilderbuch kennt: Vollzeit Angestellter und Vollzeit Mutter mit vielen…

Mehr lesen