Version 1.0 – November 2017

Der Käufer stimmt mit einem Kauf/einer Bestellung den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Angebot und Vertragsabschluss

Unsere Preise sind in Schweizer Franken (CHF). Der Kaufvertrag kommt mit Annahme der Bestellung durch RapNika GmbH zustande. Massgebend sind die Preise, wie sie auf der Internet-Seite unter www.bienenwachstuch.ch zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigt werden. Preisänderungen und Preisirrtum bleiben vorbehalten.

Bestellung und Zahlung

RapNika GmbH akzeptiert folgende Zahlungsmittel: Kreditkartenzahlung, Vorauskasse via Banküberweisung

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.

Zustellung und Versandkosten

Bestellungen werden durch die Schweizerische Post oder anderen Transportdienstleiter an die vom Kunden angegebene Lieferadresse zugestellt. Die Zustellung erfolgt standartmässig per A-Post.

Die Lieferung erfolgt soweit möglich an die Haus- oder Wohnungstüre. Bei Abwesenheit wird die Bestellung vor der Haus- oder Wohnungstüre deponiert.

Mit der Übergabe der Ware, respektive der Hinterlegung der Ware vor der Tür, gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über.

Der Empfänger bzw. der Kunde hat die gelieferte Ware sofort nach Erhalt zu prüfen. Offensichtliche Mängel sind RapNika GmbH unverzüglich, spätestens innerhalb von drei Arbeitstagen zu melden.

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, die Ware innert 8 Tagen nach Erhalt zurückzugeben. Das Widerrufsrecht kann nur rechtswirksam ausgeübt werden, wenn die Ware unbenutzt, unbeschädigt, vollständig und in ungeöffneter Originalverpackung zurückgesandt wird. Nach Erhalt der im beschriebenen Zustand zurückgesandten Ware, vergütet RapNika GmbH dem Kunden den Warenwert zurück.

Die Ware ist auf Kosten sowie Nutzen und Gefahr des Kunden an folgende Adresse zurückzusenden: RapNika GmbH, Sternenstrasse 25, 3360 Herzogenbuchsee

Bereits entstandene Versandkosten können nicht zurückerstattet werden.

Datenschutz

RapNika GmbH verwendet die von Kunden mitgeteilten Daten ohne ausdrückliche Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung. Eine Weitergabe der Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist, und an die mit der Abwicklung der Zahlung beauftragte Bank. Darüber hinaus werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben. Auf unserer Website können sogenannte Social Plugins von sozialen Netzwerken verwendet werden. Interagiert der Kunde mit diesen Plugins (z.B. «Gefällt mir»-Button von Facebook), werden Information direkt an einen Server dieser Social Media Unternehmen übermittelt und dort gespeichert.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Schlussbestimmungen

Es gilt Schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand ist Burgdorf.