Bienenwachstuch. Einpacken. Waschen. Wiederverwenden.

Die natürlich Alternative zu Plastik- und Alufolie, um Essen einzupacken.

Kauf ein Tuch

Anwendung und Pflege des Bienenwachstuchs

Die Anwendung des Bienenwachstuchs ist mit ein wenig Übung spielend leicht. Zuerst ein kurzer Schwenker in die Physik: Bienenwachs wird ab ca. 60°C flüssig. Zwischen 30° und 40°C (zufällig unsere Körpertemperatur) ist der Wachs also schön weich und haftet bestens.

Das Bienenwachstuch in Aktion

Unsere Lieblingsprodukte

Thermosflasche aus Edelstahl (500ml)

Edelstahl Thermosflasche. Kalte Getränke bleiben bis 24h kalt, warme bis 12h warm. Ohne Beschichtung.

Gestrickte Küchenlumpen

3x gestrickter Küchenlumpen (25 x 25 cm) aus Baumwolle.

Selber machen statt kaufen – Haut und Haar

137 Rezepte und Ideen für Haut und Haar.

Alle Produkte

 

Unser Blog

Einfach Weniger – Einfach Besser: Unser neues Projekt.

Es war an einem sonnigen Frühlingstag am Strand in den Ferien als die Idee mit den Bienenwachstüchern geboren ist. Aus ein paar Tüchern wurden mehr Tüchern und noch mehr Tücher und dann auch noch Taschen und mehr Tücher. Wir haben viele Stunden, viel Gedankenschmalz und…

Die Bienen im Radio

Jeder Radio Sender hat seine Morgenshow: ABC SRF3 Bärchen und Hasi Morgenstund hat Gold im Mund Ladedorf Jackpot Und eben auch BeO-Champion von Radio Beo. Mit Radio BeO verbinden mich Kindheitserinnerungen: Sei es der Skiurlaub, genüssliches Baden im eisig kalten Brienzersee oder die Erforschung des…

Wie entsteht Bienenwachs?

Jeder kennt Bienenwachs: der angenehm weiche Duft und die typisch gelbe Farbe. Als kleiner Schüler habe ich ein paar Male Kerzen aus Bienenwachs gezogen. Es war immer ein Erlebnis und gleichzeitig faszinierend, wie aus einem Produkt, welches durch winzig kleine Tierchen hergestellt wird eine Kerze…

Zum Blog